Restaurant Marsöl - Regionale & mediterrane Spezialitäten

Das Restaurant Marsoel bietet Ihnen täglich frisch zubereitete à la Carte Speisen. Von italienischen Pastagerichten über das Cordonbleu bis hin zu authenthischen indischen Spezialitäten oder Fisch finden Sie alles bei uns. Unsere Gäste schätzen das breite Speiseangebot und erfreuen sich vor allem an den jahreszeitlich angepassten Spezialitätenkarte. Täglich drei Mittagsmenüs (1 vegetarisch, 1 Fleisch/Fisch und 1 Wochenhit).

Unsere aktuelle Abend Speisekarte finden Sie hier, die Mittagskarte hier.

Das Restaurant Marsoel verfügt über zwei Teile, das modernere, offene Bistro mit ca. 70 Plätzen und das antike "Stübli" mit ca. 50 Plätzen, sowie eine wunderschöne, grosse Gartenterasse unter Bäumen gelegen.

Für Gruppen organisieren wir auch gerne ein Menü oder Buffets à Discretion, welches Sie aus unseren über 60 Vorschlägen auswählen können. Es besteht die Möglichkeit für Gruppen ab 30 Personen das "Stübli" zu reservieren um den Abend unter sich geniessen zu können.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Tagesmenü

Hier finden Sie von Montag bis Freitag unsere Tagesmenus. Schauen Sie auch unter der Rubrik "Aktuelles & Events", da finden Sie weitere saisonale, spezielle Gerichte.

Mittwoch, 30. September 2020

Tagessuppe  Hühnerbouillon mit Croutons

Menü I (Vegi)
  • Menüsalat
  • Penne all'arrabbiata (leicht pikante Tomatensauce)
  • mit Tagessuppe Fr. 18.50
  • ohne Tagessuppe Fr. 17.50

Menü II
  • Menüsalat
  • Wildschwein-Vogel an Rotweinsauce, Hausgemachte Spätzli und Blaukabis
  • mit Tagessuppe Fr. 20.50
  • ohne Tagessuppe Fr. 19.50

 

Wochenhit
  • Menüsalat
  • Hausgemachte Lasagne verdi
  • Fr. 18.50

 

 

Der Chef empfiehlt ...

Spezielles Menü, welches wir am Mittag und Abend anbieten.

3-Gang-Menü Fr. 49.50

  • Wild-Terrine, Salat-Bouquet und Wildrahmsuppe
  • Wild Trio auf Wildjus mit Medaillons vom Hirsch, Reh und Wildschwein, hausgemachte Spätzli, Blaukabis, Rosenkohl, Kastanien und Birne mit Preiselbeeren
  • Mini-Coupe Nesslrode mit Vermicelles mit Vanilleglace, Merinques und Rahm

 

Einige Eindrücke zum Restaurant